Uhrengröße: Wie man die richtige Uhrengröße findet

Die richtige Wahl der Uhrengröße fällt nicht leicht. Die ultimative Frage lautet: Kommt es auf die Größe an?

Beim Thema Uhren lautet die Antwort: Ja. Oder zumindest kommt es auf die Proportionen an! Dieser kleine Uhren-Guide kann dir bei der Wahl helfen.

Die folgenden 5 Faktoren sind bei der Wahl der richtigen Uhrengröße zu beachten:

  • Der Durchmesser des Uhrengehäuses
  • Die Dicke des Uhrengehäuses
  • Die Uhrenarmband-Breite
  • Das Material des Uhrenarmband
  • Uhrendetails und Komponenten

1. Der Durchmesser des Uhrengehäuses gilt als der offensichtlichste Faktor bei der Bestimmung der Uhrengröße und liegt zwischen 35 und 45 mm. Wenn wir die Stereotype betrachten würde alles unter einem Durchmesser von 38 mm (1.50 Zoll) der Kategorie Schmuck/Eleganz und “Uhr in Damengröße" angehören. Die übrigen Uhren gehören der Kategorie “Uhren in Männer Größe” an. Ein Uhrengehäuse über 46 mm wird als Übergröße bezeichnet und passt zu auffälligen und gewagten Outfits. Grundsätzlich wird ein Durchmesser des Uhrengehäuses von 38 mm – 42 mm small bis medium bezeichnet und ein Durchmesser von 44 mm - 46 mm large. Jedoch sind alle LARSEN & ERIKSEN Uhren unisex für Männer und Frauen geeignet und zwischen 35 und-41 mm.

Der Handgelenkumfang hilft bei der Bestimmung des Uhrengehäuses. Grob geschätzt gilt ein Handgelenkumfang von 15 cm (6 Zoll ), als Durchschnitt und ein entsprechender Gehäusedurchmesser liegt bei 38 mm (1,50 Zoll) – wenn du dich für einen klassischen Look entscheidest. Schau dir unseren Größenratgeber an um das richtige Größenverhältnis zwischen Handgelenkumfang und Gehäusedurchmesser zu finden. Wir bitten dich von gesellschaftlichen Normen oder Vorurteilen die Größe nach Geschlecht unterteilen, abzusehen. Eine große Uhr ist nicht zwingend für eine große Männerhand und gleichermaßen sind kleinere Uhren nicht ausschließlich für Frauen. Wie oben erwähnt, die Wahl der Größe und des designs ist dir überlassen.

Wir entwerfen Uhren mit einem Gehäusedurchmesser von 35 mm, 37 mm, 39 mm und 41 mm. Wir beurteilen nicht was als klein mittel und groß gilt. 
Es mag vielleicht wie ein Klischee klingen - aber wir sind alle unterschiedliche Individuen mit eigenen Wahrnehmungen und eigenem Geschmack.
Natürlich kann der Handgelenkumfang dabei helfen die richtige Größe zu finden.

2. Die Dicke des Uhrengehäuses steht oftmals in Wechselbeziehung mit dem Durchmesser des Uhrengehäuses. Ein Blick zurück in die Geschichte zeigt, als Mechanische Uhren den Markt beherrschten, herrschte die Auffassung ein schmales Uhrengehäuse ist ein Zeichen für Qualität. Mit dem Markteintritt von Quartz Uhren hat sich dies geändert. Grundsätzlich gilt erhöht bzw. verringert sich der Gehäusedurchmesser erhöht bzw. verringert sich die Dicke des Uhrengehäuses. Ein Durchmesser von 38 – 42 mm eignet sich für ein 7 mm dickes Uhrengehäuse. Alle LARSEN & ERIKSEN Uhren eignen sich für ein 6.5 mm dickes Uhrengehäuse.


3. Die Uhrenarmband-Breite entspricht in den meisten Fällen ungefähr der Hälfte des Gehäusedurchmessers um ein wohlproportioniertes Größenverhältniss zu gewährleisten. Ist der Gehäusedurchmesser 40 mm, sollte die Uhrenarmband-Breite etwa 20 mm sein.

Bei LARSEN & ERIKSEN legen wir großen Wert auf Symmetrie und Gleichgewicht daher neigen die Uhrenarmbänder dazu, immer im gleichen Verhältnis zu stehen (Ein Durchmesser von 41 mm eignet sich für eine Uhrenarmband-Breite von 20 mm, 37 und 39 mm eignet sich für eine Uhrenarmband-Breite von 18 mm und 35 mm eignet sich für eine Uhrenarmband-Breite von 16 mm).

4. Das Material des Uhrenarmband bestimmen die Größe und Proportionen der Uhr. Man könnte sagen dass die Uhrenarmbänder aus Leder die Uhr schlanker erscheinen lassen wobei die metal Uhrenarmbänder die Uhr größer und schwerer wirken lassen, trotz gleicher Größe. Die Wahl des Material des Uhrenarmband hängt von deinen Präferenzen ab. Die LARSEN & ERIKSEN Uhrenarmbänder sind austauschbar und können leicht gewechselt werden.

Besitzt du eine Uhr kann diese je nach Laune und Präferenz mit einer Vielzahl von Uhrenarmbändern ausgetauscht werden. Was die Uhrenarmbänder aus Leder betrifft sind die Absalon und Numbers Kollektionen mit einem gepolstertem Uhrenarmband aus Leder ausgestattet, und die Værk und Sans Kollektionen mit einem dünnen Uhrenarmband aus Leder.

5. Uhrendetails und Komponenten spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Die Größe der Ziffern, Nummern, Krone sowie sonstige Uhrenbestandteile
beeinflussen das Aussehen der Uhr. Gewagte Merkmale können die Wahrnehmung der Uhr optisch vergrößern.

Im Grunde geht es darum ein symmetrisches und wohlproportioniertes Design zu finden.

LARSEN & ERIKSEN bietet ein minimalistisches Design mit unverwechselbarer skandinavischer Ästhetik. Skandinavisches Design und Schweizer Uhrwerk sind die zentralen Bausteine unserer Armbanduhren. Wir streben nicht nur danach, minimalistischen Uhren für Männer und Frauen zu fertigen die Pünktlichkeit mit sich führen sondern auch als ästethisches Designelement dienen.


Wie oben erwähnt unterstützen wir Gleichberechtigung und überwinden Vorurteile und Klischees. Alle LARSEN & ERIKSEN Uhren sind unisex und alle erhältlichen Kollektionen und Größen sind für jeden. Wir empfehlen deiner Intuition und deinen Präferenzen zu folgen, im Idealfall bei uns im Geschäft in Kopenhagen persönlich vorbeizukommen um die Uhren anzuprobieren und zu sehen was sich für dich am besten anfühlt. Beim Onlinekauf empfehlen wir den Handgelenknumfang vorab abzumessen und daraufhin die richtige Größe zu wählen. Bei Online-Einkäufen bieten wir kostenlose Lieferung & Rückgabe, die Uhren können daher bestellt, anprobiert und anschließend gegebenenfalls kostenfrei zurückgeschickt werden, wenn die Größe nicht die richtige ist.

Die folgenden Schritte solltest du bei der Größenwahl einer LARSEN & ERIKSEN Uhr beachten:

Wähle das richtige Design. Entdecke unsere Uhrenkollektionen hier

Nutze den Guide um den naheliegendsten Faktor “den Gehäusedurchmesser” zu bestimmen. LARSEN & ERIKSEN Uhren sind in 4 verschiedenen Größen erhältlichen: 35 mm, 37 mm, 39 mm und 41 mm. Schau dir einfach die Bilder an und wähle die für dich beste Option aus.

Alle LARSEN & ERIKSEN Uhren haben ein ein 6.5 mm dickes Uhrengehäuse,
um diesen Faktor musst du dich nicht kümmern.

LARSEN & ERIKSEN Uhren sind mit einem Metall oder echtem Leder Uhrenarmband ausgestattet. Wie oben erwähnt haben wir ausgewählt welche Breite zu welcher Größe passt und welche Uhrenarmbänder aus Leder zu welcher Kollektion passen. Die einzige Entscheidung die du treffen musst ist ob du ein Metall oder Leder Uhrenarmband möchtest. Das Beste daran ist dass du beide wählen kannst, weil die LARSEN & ERIKSEN Uhrenarmbänder austauschbar sind, solange du die Breite beachtest.